Google Pixel 3 (XL) könnte eine vierte Farbe bekommen

Google Pixel 3 Pink

Google könnte dem Pixel 3 (XL) in diesem Jahr auch eine vierte Farbe spendieren, die wir bisher noch nicht gesehen haben. Google selbst liefert den Hinweis.

Die vierte Farbe wurde nämlich ebenfalls auf der neuen Teaser-Seite für das Google Pixel 3 (XL) entdeckt, wird jedoch nicht von Google angezeigt. Stattdessen findet man den Teaser im Source Code, Google könnte die Farbe also jederzeit freischalten.

Vier Farben gab es bisher noch nicht bei den Pixel-Smartphones, drei waren beim kleinen Pixel 2 letztes Jahr das Maximum. Etwas mehr Farben würden der Reihe aber sicher gut tun, auch andere Hersteller nutzen bei ihren Modellen eine größere Auswahl an Farben, um die Nachfrage anzukurbeln. Und ein Modell in „Pink“ (so wird es von Google bezeichnet) dürfte auch mehr weibliche Nutzer ansprechen.

Wir sind gespannt, auf Leaks haben wir weder das Pink, noch das Mint gesehen bisher. Google wird das neue Pixel am 9. Oktober auf einem Event in New York vorstellen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Smartphone-Angebote bei Saturn & MediaMarkt in Schnäppchen

3D-Drucker-Roundup No. 56: Halloween-Modelle, Boote aus dem 3D-Drucker in News

Huawei: 5G Indoor-Systeme gewinnen an Bedeutung in News

Ab 24. Oktober: Aldi Nord und Süd verkaufen 5 Medion-Notebooks und -Desktops in Hardware

Doogee S68 Pro: Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Sony Xperia: Android 10 dürfte für diese Modelle kommen in Firmware & OS

Marvel Phase 5: Deadpool wohl bald im MCU in Unterhaltung

Fossil Gen 5: Update für Wear OS ist da in Wearables

Google Play Store: Neue Version für Android TV wird verteilt in Unterhaltung

Saturn mit frischen Weekend Deals in Schnäppchen