Google Play Music für Android: Update wird großflächig verteilt

Dienste

Nachdem Google Play Music All-Inclusive in Deutschland offiziell gestartet ist, verteilt Google nun großflächig das bereits erwartete Update der Android-App von Google Play Music.

Informationen zu dem Update gab es bereits seit einigen Tagen, letzte Nacht hat Google es nun über den hauseigenen Kanal bei Google+ offiziell angekündigt. Die Verteilung erfolgt wieder stufenweise und dürfte für eine kleine Nutzergruppe bereits seit drei Tage, also seit dem 05. Dezember laufen. Die erste Test-Welle scheint erfolgreich gewesen zu sein, sodass nun mehr Nutzer die neue Version erhalten. Bei mir ist sie letzte Nacht angekommen. Neu in Version 5.3.1316M ist:

  • Musik kann jetzt auf SD-Karten heruntergeladen werden.
  • In All-Inclusive kann jetzt ein Zufallsmix mit allen Titeln eines Interpreten wiedergegeben werden.
  • Das Teilen von Links für Titel und Alben ist jetzt einfacher.
Preis: Kostenlos


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.