Google Play: Podcasts, Nachrichten im Store und ein neuer Badge

Bei Google Play tut sich was hinter den Kulissen. Derzeit gibt es vermehrt Informationen, dass Google einige Neuerungen für seinen Shop für digitale Güter plant.

Zunächst einmal soll Google ab dem 18. April Podcasts bei Google Play starten. Ähnlich wie über Apples iTunes sollen die Podcasts direkt über den Store gelistet werden und abonniert werden können. Sie sind dann in Google Play Music zu finden. Eine gute Sache, die längst überfällig ist.

Google will launch podcasts on Android and other platforms next Monday, April 18, inside of Google Play Music, a streaming service similar to Apple Music.

Weiter geht es mit Nachrichten aus dem Google Play Kiosk direkt im Play Store. Zu finden sind die Beiträge dann zum Beispiel unter Apps. Google hat an Inhaber einer Kiosk-Ausgabe entsprechende Informationen bereits versendet. Zwar noch ohne Datum, aber auch für diese Neuerung dürfte der 18. April der Stichtag sein. Genau heißt es:

Hier einige Beispiele dafür, wie Ihre Artikel im Play Store angeboten werden:

  • als empfohlener Artikel im richtigen Kontext auf Google Play, wenn der Artikel für eine bestimmte App oder ein Spiel relevant ist.
  • unter „Unterhaltung” im Play Store als Teil einer „Trendgeschichte“ des Tages, eine Art Mischung aus Nachrichten und branchenübergreifenden Medien.

Im Zuge der Neuerungen wird man auch den Google Play Badge anpassen. Das ist der Button, mit dem Inhalte in Google Play offiziell verlinkt werden. Auf der Seite zum Badge steht derzeit nur die Info, dass dieser sich ändert und man ab dem 18. April nochmal vorbeischauen soll.

Podcasts via androidpolice Danke Timo!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.