Google Präsentationen und Zeichnungen: Bilder bearbeiten jetzt möglich

Dienste

Wie Google heute bekannt gibt, verpasst man den hauseigenen Online-Diensten Google Präsentationen und Google Zeichnungen einen Bilder-Editor. Damit ist es möglich, direkt online und innerhalb der jeweiligen Applikation die Bilder anzupassen. Bilder können zum Beispiel beschnitten oder mit Masken versehen werden, ebenso ist es möglich einen Rahmen hinzuzufügen. Auch wenn der Editor nur grundlegende Bearbeitungsmöglichkeiten bietet, so sind diese dennoch nützlich, weil es das Aufrufen von externen Programmen spart. Besonders, aber nicht nur, auf einem Chromebook hilfreich.

[embedly http://googledrive.blogspot.co.uk/2014/03/edit-images-right-in-google-slides-and.html]


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.