Google plant ein „Smart TV kit“

Google Smart Tv Kit Leak

Google wird uns kommende Woche vermutlich einen neuen Chromecast zeigen und hat passend dazu auch ein „Smart TV kit“ für Fernseher geplant.

Gestern gab es hier die Meldung, dass Google an einem neuen Chromecast der dritten Generation arbeitet. Der tauchte bereits im Einzelhandel auf und gilt als sicher. Das ist aber anscheinend noch nicht alles, es kommt auch ein „Smart TV kit“.

Das wurde nun ebenfalls im Einzelhandel entdeckt, genau genommen bei Walmart in den USA. Das Set für Fernseher besteht aus einem aktuellen Google Home Mini und dem neuen Chromecast der dritten Generation. Beide sollen kombiniert werden und dann kann man damit über die Sprache die Eingabe am TV steuern.

Kein neuer Google Home Mini für 2018

Es ist noch unklar, ob es irgendwelche exklusiven Funktionen geben wird, aber ich denke man hat einfach nur die beiden Gadgets in eine Verpackung gepackt und mit einem neuen Label versehen, was gut klingt. Weiter unten seht ihr ein Bild, welches zeigt, dass man diese Kombination bisher auch schon ähnlich vermarktet hat.

Das Smart TV kit dürfte am 9. Oktober auf dem Google-Event vorgestellt werden.

Was damit aber eigentlich auch direkt bestätigt wurde: Es wird keinen neuen Google Home Mini geben. Es sei denn wir sehen hier das neue Modell, welches dann die exakt gleiche Optik wie das aktuelle Modell besitzt. Nach dem neuen Echo Dot hätte ich gedacht, dass Google hier eventuell auch vor Weihnachten nach legt.

Google Home Mini Chromecast Kombo

Quelle Reddit (via 9TO5Google)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.