Google Text & Tabellen bekommt Add-ons

google add ons

Wie Google soeben mitteilt bekommt der an den Cloudspeicher Drive angeschlossene Dienst Google Text & Tabellen die Möglichkeit, Add-ons zu nutzen. Diese kleinen Erweiterungen sollen den Dienst auf Dauer um Funktionen erweitern und somit weiter konkurrenzfähig machen. Die Anbindung wirkt auf den ersten Blick so, als würde sie auf dem Chrome Webstore basieren, weitere Details dazu gibt es aber im Moment noch nicht. Die Neuerung ist bereits aktiv und kann ausprobiert werden, in der Menüleiste von Google Text & Tabellen sollte sich dafür ein neuer Punkt (siehe Screen oben) befinden. Gute Idee, oder?

[embedly http://googledrive.blogspot.de/2014/03/add-ons.html]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nintendo Switch: Großer Sale im eShop in Schnäppchen

Fairphone 3 startet bei Vodafone in Vodafone

Nintendo Switch Lite: Neues Flip Cover in Zubehör

Herr der Ringe: Amazon bestellt Staffel 2 in Unterhaltung

Harmony OS: Huawei nennt morgen Details in Marktgeschehen

Freenet Funk: Pausenkontingent wird begrenzt in Tarife

BMW i4: Bilder vom Erlkönig in Mobilität

Amazon Music startet werbefinanziertes Streaming in News

Unitymedia streicht die Aktivierungsgebühr in Tarife

Valve kündigt VR-Spiel „Half-Life: Alyx“ an in Gaming