Google veröffentlicht Chrome Remote Desktop bei Google Play

Chrome Remote Desktop 1

Eine Vorabversion von Googles Chrome Remote Desktop geisterte bereits eine Weile durchs Netz und nun ist die Android-App auch bei Google Play gelandet. Mit dem Programm greift ihr über ein Android-Gerät auf einen Computer zu, ähnliches kennt man bereits von TeamViewer und Co. Den Remote-Zugriff müsst ihr mit Hilfe der Chrome Remote Desktop App aus dem Chrome Web Store auf eurem Computer erst einrichten, es muss also auf der Gegenseite zwingend der Chrome-Browser vorhanden sei. Die Verbindung läuft dann über euer Google-Konto ab, der entsprechende PC sollte direkt in der Android-App auftauchen.

In einem ersten Test tauchte mein PC zwar in der App auf, die Verbindung wollte aber noch nicht klappen. Ich gehe davon aus, dass Google das noch serverseitig freischalten muss.

Chrome Remote Desktop
Preis: Kostenlos
Danke Marvin!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate X: Nachfolger könnte anders gefaltet werden in Smartphones

Lidl verbessert Bargeldservice in Fintech

Zhiyun Angebote zum Black Friday in Schnäppchen

Bundesregierung beschließt Mobilfunkstrategie in Provider

Samsung Galaxy S11: Gerüchte zum Display und zur Kamera in Smartphones

Mobvoi TicWatch Pro LTE startet in Deutschland in Wearables

Black Week: Medion Saugroboter MD 18600 für 99,95 Euro in Schnäppchen

1&1 Mobilfunk: LTE im Vodafone-Netz startet in Tarife

Samsung Galaxy S9 und Note 9: Android 10 bald als Beta in Firmware & OS

Samsung Galaxy S8: Android 10 wird eher nicht als Update kommen in Firmware & OS