Google veröffentlicht Chrome Remote Desktop bei Google Play

Dienste

Eine Vorabversion von Googles Chrome Remote Desktop geisterte bereits eine Weile durchs Netz und nun ist die Android-App auch bei Google Play gelandet. Mit dem Programm greift ihr über ein Android-Gerät auf einen Computer zu, ähnliches kennt man bereits von TeamViewer und Co. Den Remote-Zugriff müsst ihr mit Hilfe der Chrome Remote Desktop App aus dem Chrome Web Store auf eurem Computer erst einrichten, es muss also auf der Gegenseite zwingend der Chrome-Browser vorhanden sei. Die Verbindung läuft dann über euer Google-Konto ab, der entsprechende PC sollte direkt in der Android-App auftauchen.

In einem ersten Test tauchte mein PC zwar in der App auf, die Verbindung wollte aber noch nicht klappen. Ich gehe davon aus, dass Google das noch serverseitig freischalten muss.

Preis: Kostenlos
Danke Marvin!


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.