Grand Theft Auto III für Android und iOS erlaubt das Installieren von Modifikationen

Grand Theft Auto III von Rockstar Games erlaubt das Installieren von Mods, mit denen man das Spiel beispielsweise um neue Waffen, Autos oder andere Dinge erweitern und teilweise auch verändern kann. Eine erste Modifikation gab es übrigens schon vor Weihnachten, als im Forum der XDA-Entwickler einen Grafikpatch für Android veröffentlich wurde.

Bei Droid Gamers hat man sich dort noch etwas genauer umgeschaut und weitere Mods rausgesucht. Da das Spiel eine ähnliche Dateistruktur wie auf dem PC aufweist kann man anscheinend auch diverse PC-Mods installieren. Doch auch als iOS-User kann man die Modifikationen nutzen – sogar ohne Jailbreak. Dafür ist jedoch etwas mehr Aufwand nötig, eine Anleitung inklusive Video gibt es bei Tech Erra.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple: iOS 13 und watchOS 6 sind da in Firmware & OS

Porsche Design Huawei Mate 30 RS offiziell vorgestellt in Smartphones

Huawei Vision: 4K-Fernseher mit Quantum-Dot-Technologie angekündigt in Unterhaltung

Nintendo Switch Lite im Test in Testberichte

Huawei Watch GT 2 angekündigt in Wearables

Huawei Mate 30 (Pro) offiziell vorgestellt in Smartphones

Kuleana: Werde per App zum Nachhaltigkeits-Superheld in Gaming

Ortur 4 V1 3D-Drucker ausprobiert in Testberichte

Netflix: Das sind die Oktober-Neuheiten 2019 in Unterhaltung

Xiaomi Black Shark erhält Update auf Android 9.0 Pie in Hardware