Hisense H910: 5,5-Zoll-Phablet mit Full-HD-Display und Octa-Core-SoC angekündigt

Hisense_H910

Nachdem Mike auf dem MWC 2015 schon das etwas robuster gebaute G610M des chinesischen Herstellers Hisense sichten konnte, wird dieser in Kürze ein weiteres Smartphone auf den deutschen Markt bringen. Das Hisense H910 überzeugt mit guter Oberklasse-Hardware und soll ab Sommer hierzulande erhältlich sein.

Beim neuen Hisense H910 handelt es sich um ein 5,5 Zoll großes Phablet, dessen IPS-Display mit 1920 x 1080 Pixeln recht ordentlich auflöst. Ein 64-Bit-fähiger Snapdragon 615 Octa-Core-SoC werkelt im Inneren in Kombination mit 2 GB Arbeitsspeicher, der erweiterbare verbaute Datenspeicher beläuft sich auf 16 GB. Da Hisense beim H910 auf einen hochwertigen 13 Megapixel starken IMX214-Bildsensor von Sony setzt, sollte die Bildqualität der Hauptkamera in Ordnung gehen, auf der Front prangt eine Cam mit einer Auflösung von 8 Megapixeln. Negativ fällt auf dem Datenblatt die mit Android 4.4 KitKat angegebene OS-Version auf, wobei hier hoffentlich noch ein Update auf 5.0 Lollipop nachgeliefert werden wird – angekündigt wurde jedoch noch nichts.

Da das Hisense H910 auf der Front angebrachte Soft-Touch-Tasten zur Bedienung des Android-Betriebssystems besitzt, fällt das 5,5 Zoll große Gerät mit 152,7 x 75 x 7,6 mm nicht gerade kompakt aus. Das Design ist mit den goldfarbenen Rändern sowie der roten Rückseite im Leder-Stil sicherlich Geschmackssache, dürfte aber bei dem ein oder anderen gut ankommen.

Da Hisense bisher noch keinen Preis für das H910 kommuniziert hat, fällt eine Einschätzung des Gesamtpakets sichtlich schwer. Verkündet wurde allerdings, dass das LTE-fähige Phablet, das mit einem 2.700 mAh Akku ausgerüstet ist, noch diesen Sommer in den deutschen Handel starten soll.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.