HP ElitePad 900 mit Windows 8 offiziell vorgestellt

HP hat mit dem HP ElitePad 900 ein Windows-8-Tablet offiziell vorgestellt, welches Anfang 2013 zunächst auf den US-Markt kommen soll. Das Gerät zielt in erster Linie auf Geschäftskunden ab, dürfte aber sicher auch für den ein oder anderen Privatanweder interessant werden. Mit seinem 10-Zoll-IPS-Display aus Corning Gorilla Glass 2, das mit 1280 x 800 auflöst und per Eingabestift bedient werden kann, soll es sich optimal für Microsofts neuestes Betriebssystem eignen. Das ElitePad 900 ist gerade mal 9,2 mm dick und besteht zum Teil aus Aluminium.

Angetrieben wird es von einem Intel-Prozessor, welchem max. 2 GB RAM, sowie eine 32 oder 64 GB SSD zur Seiten stehen. Weiterhin an Bord sind eine 8-Megapixel-Kamera, ein 3G/LTE-Modul und ein microSD-Slot. Über diverses Zubehör wie z.B. ein Desktop-Dock erweitert man das Tablet um einen Slot für eine normal SD-Karte, einen HDMI-Port oder normale USB-Anschlüsse. Ein Preis für das HP ElitePad 900 steht noch nicht fest.

via bgr

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.