HTC 10: BoomSound-Lautsprecher angeteasert

Das HTC 10 wird höchstwahrscheinlich ohne Frontlautsprecher daher kommen und trotzdem scheint HTC wieder auf den Namen „BoomSound“ zu setzen.

Das deutet ein neuer Teaser an, den man gestern auf Twitter veröffentlicht hat. Die Lautsprecher sind nach der Kamera das zweite Highlight des HTC 10. Wir haben auf den zahlreichen Leaks aber auch gesehen, dass es keine zwei Frontlautsprecher wie bei den letzten Modellen geben wird. Trotzdem möchte uns HTC auch in diesem Jahr mit dem Sound seines neuen Android-Flaggschiffs überzeugen.

Gute Lautsprecher sind nicht unwichtig, waren für mich aber auch nicht ein extrem wichtiges Kriterium beim Smartphone-Kauf. Ich glaube, dass HTC den Einfluss der BoomSound-Lautsprecher auch immer überschätzt hat. Immerhin scheint beim 10 die Kamera an erster Stelle zu stehen. HTC wird sein neues Flaggschiff übrigens am 12. April vorstellen, das hat man diese Woche schon offiziell bestätigt.

Achja, bei Android Central hat man heute noch ein Foto veröffentlicht, welches uns das HTC 10 noch mal von vorne mit Benchmark-Ergebnis von AnTuTu zeigt.

htc-10-benchmark-photo-leak

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung