HTC Desire 10 Pro angeblich im GFXBench gesichtet

Vor einiger Zeit berichteten wir euch davon, dass HTC diesen September zwei neue Modelle der Desire-Serie auf den Markt bringen wird. Während es sich beim Desire 10 Lifestyle um ein relativ günstiges Modell handeln soll, wurde das Desire 10 Pro nun angeblich im GFXBench gesichtet – mit einer grandiosen Ausstattung.

Ja, Benchmark-Einträge entsprechen nicht immer der Wahrheit und auch ich zweifle noch an der Integrität der technischen Daten, dennoch möchte ich sie euch nicht vorenthalten. Sollte es sich bei der im GFXBench zu sehenden Ausstattung nämlich wirklich um die des HTC Desire 10 Pro handeln, werden wir schon bald ein interessantes Oberklasse-Modell der Taiwanesen zu sehen bekommen. Ausgestattet mit einem 5,1 Zoll großen QHD-Display. einem Snapdragon 820 Quad-Core-SoC und 4 GB Arbeitsspeicher könnte es sogar mit den aktuellen Top-Modellen der großen Hersteller konkurrieren.

HTC_Desire_10_Pro_2

Die Fotos, welche sich mit dem HTC Desire 10 Pro angeblich mit einer Auflösung von 12 Megapixeln schießen lassen werden, sollen Platz auf dem 32 GB großen internen Speicher des Geräts finden. Selfies sind mit maximal 5 Megapixeln möglich und als Betriebssystem wird zum aktuellen Zeitpunkt noch Android 6.0.1 Marshmallow angegeben. Des Weiteren ist bekannt, dass die Videoaufnahme in UHD möglich ist und ein NFC-Modul mit an Bord sein wird.

Sollte HTC das Desire 10 Pro wirklich mit einer solchen Ausstattung auf den Markt bringen, würden lediglich Design und Verarbeitung zu einer Abgrenzung vom Flaggschiff-Modell HTC 10 sorgen. Eventuell würde es dem Unternehmen aber auch gut tun, mit einem frischen Gerät und somit mehr Aufmerksamkeit in das anstehende Weihnachtsgeschäft zu starten.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.