HTC Desire 10 Lifestyle & Pro: Neue Mittelklasse-Smartphones im Anmarsch

Gegen Ende des dritten Quartals wird HTC neue Mittelklasse-Smartphones der Desire-Serie präsentieren. Nun verkündete Evan Blass erste Informationen zu den beiden Modellen Desire 10 Lifestyle und Desire 10 Pro.

HTC Desire 10 Lifestyle

Das HTC Desire 10 Lifestyle wird Evan Blass zufolge ein Smartphone der unteren Mittelklasse darstellen, welches jedoch mit einer besonderen Sound-Qualität glänzen soll. Hierzu verbaut der taiwanische Hersteller sogenannte Boomsound Hi-Fi Edition Stereo-Lautsprecher und liefert hochwertige In-Ear-Kopfhörer mit, mit denen Musik in 24-Bit-Qualität angehört werden kann.

Abgesehen davon bietet das HTC Desire 10 Lifestyle eine nicht mehr wirklich zeitgemäße Ausstattung, vor allem, wenn man die Displayauflösung von 1.280 x 720 Pixel bei einer Diagonalen von 5,5 Zoll bedenkt. Angetrieben wird es von einem Quad-Core-SoC von Qualcomm, dem je nach Modell 2 oder 3 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Mit an Bord sind des Weiteren 16/32 GB an internem Speicher, eine 13-Megapixel-Hauptkamera und eine 5-Megapixel-Cam auf der Front. Zu guter Letzt gibt es als Betriebssystem Android in Version 6.0 Marshmallow, genaue Daten zur Akkukapazität sind bislang noch nicht bekannt.

HTC Desire 10 Pro

HTC_Desire_10_Pro_2

Liegen uns zum HTC Desire 10 Lifestyle bereits ausführliche technische Daten aber kein Bild vor, sieht es beim HTC Desire 10 Pro genau andersrum aus. Zwei auf Twitter veröffentlichte Renderbilder zeigen bereits jetzt das Design des Smartphones, bezüglich der Ausstattung kann jedoch lediglich vermutet werden, dass diese etwas besser als beim Lifestyle-Modell ausfallen wird.

Wie auf den Bildern des HTC Desire 10 Pro zu sehen ist, wird dieses auf der Rückseite über einen Fingerabdrucksensor und eine einzelne Hauptkamera mit Dual-LED-Blitz und einem Laser-Autofokus verfügen. Auffallend sind ebenfalls die in gold gehaltenen Antennensteifen, deren Farbe sich auch im Metallring der Kamera wiederfindet. Abschließend stechen noch die Soft-Buttons unterhalb des Panels und die großen Displayränder an der Ober- und Unterseite hervor.

Da HTC das Desire 10 Lifestyle und Desire 10 Pro voraussichtlich erst gegen Ende September präsentieren wird, werden wir die beiden Smartphones wohl kaum auf der IFA 2016 zu Gesicht bekommen. Angesprochen fühle ich mich zum aktuellen Zeitpunkt noch von keinem der beiden, vielleicht kann uns die Pro-Ausführung letztendlich aber doch noch beeindrucken.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung