HTC Desire S bekommt Android 4.0-Update via HTCDev.com?

Schon lange warten HTC Desire S Benutzer auf das versprochene Android 4.0-Update für ihre Geräte. Glaubt man nun verschiedenen Forenmitgliedern des xda-developers-Forum, so wird eben dieses Update allerdings nicht als OTA-Update verteilt, sondern auf HTCDev.com als Developer-Version zum Download bereit gestellt wird. Der Grund dafür soll mit der nötigen Umpartitionierung der Gleiche sein, weswegen man das ICS-Update für das Desire HD abgesagt hat. Die Veröffentlichung solle dann zum 20. August angepeilt werden.

Hierbei sollte aber bedacht werden, dass es sich hier nicht um offizielle Pressemitteilungen seitens HTC, sondern im Prinzip um Gerüchte, handelt und darüber hinaus würde das z.B. dem jüngsten Bericht von TGDaily widersprechen, nach dem HTC das offizielle Update für Ende August angekündigt hat. Würden die Forenmitglieder allerdings Recht behalten, würde das erneute Diskussionen um das HTC Desire HD aufflammen lassen, welches aus den gleichen Gründen gar kein Update bekommt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones

FRITZ!Box 6890 LTE und 6820 LTE erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Vivo V17 Pro mit Dual-Pop-Up-Frontkamera vorgestellt in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB Datenvolumen extra in Tarife

Wie vereinbart man Technikbegeisterung mit Klimaschutz? in Kommentare

Jump: Uber startet E-Scooter-Verleih in Berlin in Mobilität

Nintendo Switch Lite und neues Zelda jetzt erhältlich in Gaming

1&1 Trade-In: Bis zu 700 Euro für gebrauchtes Apple iPhone in Smartphones

Xiaomi Mi Mix Alpha kommt nächste Woche in Smartphones

OnePlus 7T erscheint mit schnellerem Warp Charge 30T in Smartphones