HTC: Esport-Sponsoring lässt neue Produktsparten vermuten

htc_header

Nachdem HTC vor einigen Wochen versprach, dass 2015 ein Jahr voller Überraschungen werden wird, verkündete man vor einigen Tagen das erste Engagement in der Gaming-Szene. Das Unternehmen werde mehrere professionelle League of Legends Teams unterstützen, was uns Hinweise auf die kommenden Produkte geben könnte.

Seit Jahren sind viele Hersteller, die Produkte aus dem Gaming-Segment führen, schon als Sponsor für diverse Esport-Teams tätig. Unternehmen wie Asus, Logitech, Razer und Co. erreichen hierdurch das gewünschte Publikum und können die neusten Produkte perfekt inszenieren. Das jüngst seitens HTC bekannt gegebene Engagement bei den amerikanischen League of Legends Teams TSM, Cloud9 und Team Liquid wirft nun jedoch eine ernsthafte Frage auf: Welches Gerät möchten die Taiwanesen mit diesem Schritt promoten?

[fbpost

Auf der Suche nach einer Antwort dürften einem zu aller erst die Statements der Teams ins Auge fallen, welche von einer kommenden Video-Serie sprechen, die man in Kooperation mit HTC plane. Man wolle an die Fans „some amazing new HTC devices“ verlosen, die laut den Kollegen von The Verge eventuell im Home Entertainment Sektor angesiedelt sein könnten.

Ob mit dieser Umschreibung jedoch eine Android-Konsole oder vielleicht ein kommendes Gaming-Tablet gemeint sein könnte, ist zur Zeit noch nicht bekannt.

Persönlich bin ich auf jeden Fall gespannt, welche Richtung HTC in Zukunft einschlagen wird. Neben dem Smartphone-Geschäft scheint man derzeit auf der Suche nach neuen Bereichen zu sein, in denen man sich etablieren möchte. Mal sehen, ob sich das Sponsoring der LoL-Szene zukünfig auszahlen wird.

Quelle: Cloud9Team Liquid, via: TheVerge

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Watch GT 2 angekündigt in Wearables

Huawei Mate 30 (Pro) offiziell vorgestellt in Smartphones

Kuleana: Werde per App zum Nachhaltigkeits-Superheld in Gaming

Ortur 4 V1 3D-Drucker ausprobiert in Testberichte

Netflix: Das sind die Oktober-Neuheiten 2019 in Unterhaltung

Xiaomi Black Shark erhält Update auf Android 9.0 Pie in Hardware

VW OS: Volkswagen setzt auf Android in Mobilität

Facebook Portal, Portal Mini und Portal TV offiziell vorgestellt in Smart Home

Tesla Model 3: Bestseller in den Niederlanden in Mobilität

Fossil: Hybrid-Smartwatch mit Wear OS aufgetaucht in Wearables