HTC One M8 bekommt Update spendiert

HTC One M8 Header

HTC hat heute bekannt gegeben, dass ein kleines Update für die Besitzer des One M8 in Deutschland bereit steht. Dieses wird ab sofort verteilt.

HTC Deutschland hat heute auf Facebook bekannt gegeben, dass das One M8 ein weiteres Update spendiert bekommt. Das Update soll die Stabilität der Software und die Qualität der Gespräche verbessern und optimiert Bluetooth, WLAN und den Fokus der Kamera. Bei der Bearbeitung von Fotos und Videos gibt es jetzt ebenfalls ein paar Verbesserungen und das User Interface wurde wohl ein bisschen angepasst.

Das Update selbst ist 311 MB groß, es sollte also genügen Akku auf eurem Gerät sein und es wird empfohlen das Update über das WLAN-Netz zu laden. Es kann wie immer sein, dass das Update bei euch noch nicht verfügbar ist, wenn ihr das aber einfach mal manuell prüfen wollt, müsst ihr dazu in die Einstellungen, dort auf Info und dort auf Software-Updates gehen. Hat euer HTC One M8 das Update schon erhalten?

(danke tommy)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Freenet Mobile streicht Anschlusspreis für LTE-Tarife in Tarife

OnePlus: Kommt ein kabelloser Kopfhörer? in Wearables

Windows 10 Mobile: Microsoft kündigt Ende der Office-Apps an in Dienste

Millionen-Geldbuße für 1&1 in 1&1

Samsung plant wohl neue Galaxy Watch in Wearables

Audi e-tron: Kritische Meinung von einem der ersten Käufer in Mobilität

Apple iPhone 9 könnte kommen in Smartphones

Drillisch-Aktionstarife mit 7 GB und 5 GB LTE-Datenvolumen gestartet in Tarife

Commerzbank: Update für Apple Pay in Fintech

Otelo verdoppelt LTE-Geschwindigkeit in Tarife