HTC One M8 Eye: Mögliches Presse-Foto aufgetaucht

htc-one-m8-eye-press

Mit dem One M8 Eye will HTC ein Smartphone mit verbesserter Kamera auf den Markt bringen – sonst soll sich eigentlich nichts an den technischen Daten zu seinem Bruder ändern. Das lässt jetzt auch ein Presse-Foto vermuten, welches aufgetaucht ist.

Entgegen der Informationen, die der Leak-Account @upleaks uns letzten Monat bescherte, neben einer geänderten Kamera solle auch die Display-Diagonale wachsen, wurde nun ein angebliches Presse-Foto im Netz gefunden. Dieses würde bei Echtheit die gleichbleibende Größe von 5 Zoll bestätigen. Das Display soll auch weiterhin mit FullHD-Auflösung bestückt sein, im Innern werkelt noch immer der Snapdragon-801-SoC.

Dabei wird vor allem die 4-Ultrapixel-Kamera durch eine solche mit 13 MP ausgetauscht, welcher ein Depth-of-field-Sensor zur Seite stehen soll, der den Fokus des Fotos ändern lässt. Die Bestätigung dieser Gerüchte erwarten wir auf dem Presse-Event von HTC am 8. Oktober.

Quelle weibo via gsmarena

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung