HTC One M8 mit Windows Phone: Bild auf Verizon-Server gefunden

Hardware

Auf den Servern vom US-Carrier Verizon wurde aktuell ein Bild eines HTC One M8 mit Windows Phone gefunden.

Jenes Foto deutet natürlich darauf hin, dass HTC eine Version des One M8 mit Windows Phone 8.1 veröffentlichen wird – einige Informationen dazu gab es ja bereits Anfang der Woche. Das Bild zeigt das typische Aluminium-Design des One M8 in grauer Farbe sowie die BoomSound-Lautsprecher – hier allerdings wurde der untere Lautsprecher weiter unten platziert, als beim Android-Pendant. Warum genau das der Fall ist, ist noch nicht bekannt.

Die TV-Kachel könnte ebenfalls darauf hindeuten, dass HTCs IR-Blaster ebenfalls verfügbar sein wird, um somit den TV und/oder das Entertainment-System zu steuern. Ebenso fällt natürlich die BlinkFeed-Kachel ins Auge – HTC wird den eigenen News-Reader wohl also auch zur mobilen Windows-Plattform bringen.

Das HTC One M8 for Windows, so der potentielle Name, dürfte auf dem Event in New York am 19. August offiziell vorgestellt werden und könnte vorerst Verizon-exklusiv bleiben, dürfte dann aber früher oder später definitiv auch in anderen Märkten zu haben sein. Ich persönlich bin gespannt darauf, wie sich HTC genau von Nokia differenzieren will und was man vielleicht noch in petto hat, das hier noch nicht sichtbar ist. Wäre ein One M8 mit Windows Phone 8.1 für euch interessant?


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.