HTC One XL und One SV erhalten Update auf Android Jelly Bean

htc_one_xl_sv

HTC hat auf seiner Facebook-Seite bekannt gegeben, dass das die Modelle One XL und One SV ab sofort ein Update auf Android 4.1 Jelly Bean erhalten. Mit dabei ist außerdem auch die aktuelle Version von Sense 4+, welche ja mit dem HTC One X+ eingeführt wurde und im Grunde genommen Sense 4.5 ist. Einige Geräte ohne Branding sollen das Update schon erhalten haben, da es nach und nach ausgerollt wird, kann es vielleicht auch noch ein paar Tage dauern. Beim One XL handelt es sich sogar um die Version von Vodafone, welche laut HTC mit Jelly Bean versorgt wird. Beim One SV gibt HTC allerdings an, dass vorerst die Version von o2 versorgt wird und andere Modelle zeitnah mit einem Update rechnen können. Das Gerät teilt euch mit einer Benachrichtigung mit, sobald das Update da ist. Da wir beide Geräte nicht hier haben, wie immer die Frage an euch: Habt ihr das Update schon erhalten?

quelle htc 1 2 (Danke an alle Tippgeber!)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

HTC plant vorerst kein Android-Flaggschiff in Smartphones

winSIM Tarifaktion: 4 Freimonate inklusive in Tarife

Ford Kuga: Drei Hybrid-Systeme stehen zur Wahl in Mobilität

Für das OnePlus 8? Oppo zeigt Flash Charge mit 65 Watt in Smartphones

Huawei Mate 30 (Pro): Das sind die Farben in Smartphones

Mazda: Elektroauto kommt nächsten Monat in Mobilität

OnePlus TV: Kontrolle via Smartphone in Unterhaltung

Outbank: PSD2-Update ist da in Fintech

Google Pixel Watch mit Hybrid-Technologie von Fossil? in Wearables

Millionen Patientendaten ungeschützt im Netz in News