HTC stellt weißes One S SE mit 64 GB Speicher vor

Noch nicht für den europäischen Markt, aber aktuell für Taiwan hat HTC das Android-Smartphone One S SE (Special Edition) vorgestellt. Das Gerät unterscheiden sich von der bisher bekannten Version im Grunde nur durch zwei Dinge, es kommt auch in Weiß auf den Markt und bietet 64 GB internen Speicher. Zu den Spezifikationen gehören also wie bekannt ein 4,3 Zoll großes Super-Amoled-Display mit qHD-Auflösung (960 mal 540 Pixel), ein 1,5 GHz starker Dual-Core-Prozessor, 1 GB Arbeitsspeicher, eine Kamera mit 8 Megapixel auf der Rückseite, eine mit 1,3 Megapixel auf der Frontseite und ein Akku mit 1650 mAh Leistung. Ein Marktstart hierzulande ist nicht bestätigt, ich könnte mir die neue Variante, so wie ich HTC kenne, auch in Deutschland ganz gut zum Weihnachtsgeschäft vorstellen. [HTC One S Testbericht]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Samsung Galaxy S11 mit 20:9-Display? in Smartphones

Xiaomi: Redmi Note ist ein Bestseller in Marktgeschehen

League of Legends kommt 2020 für Android und iOS in Gaming

Google Daydream: Das Ende von VR in Marktgeschehen

Apple verteilt iOS 13.1.3 in Firmware & OS

Google Nest Wifi offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Pixel 4 (XL) offiziell vorgestellt in Smartphones

Google Nest Mini offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Stadia startet am 19. November in Gaming

Google Pixel Buds offiziell vorgestellt in Audio