HTC T6: Phablet mit 5,9“ Display für drittes Quartal geplant

Das HTC One ist für das Unternehmen eines der wichtigsten Modelle der letzten Jahre und bekommt auch einige Monate nach der offiziellen Präsentation noch die volle Aufmerksamkeit. So langsam werden die Gerüchte über weitere Modelle allerdings lauter, ein spannender Kandidat ist zum Beispiel ein so genanntes Phablet, mit dem man einen Konkurrenten für das Samsung Galaxy Note auf den Markt bringen möchte. Auch hier gab es schon die ein oder andere Meldung, so zum Beispiel erst vor wenigen Tagen. Doch bei Mobilegeeks geht man noch weiter ins Detail, von einem Insider in Taipei will man neue Infos und auch Spezifikationen „gesteckt“ bekommen haben.

htc_header

Zur Ausstattung gehört demnach ein 5,9 Zoll großes Display mit einer 1080p-Auflösung, ein Qualcomm Snapdragon 800 Quad-Core-Prozessor, eine Adreno 330 GPU, 2 GB Arbeitsspeicher, 16/32/64 GB Speicher, ein Akku mit 3200 mAh und im Gegensatz zum härtesten Konkurrenten soll man hier allerdings auf einen Stylus verzichten. Zur Kamera-Technologie wollte man noch keine Angabe machen, hier scheint sich HTC noch unsicher zu sein. Ich würde doch aber mal ganz stark vermuten, dass man an der Ultrapixel-Kamera festhalten wird. Als Release hat HTC wohl das dritte Quartal 2013 angepeilt und preislich soll es ebenfalls auf einem Level mit dem Note liegen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.