HTC U11 Plus: Kabelloses Laden dürfte auch an Bord sein

Smartphones

HTC hat gestern einen ersten Teaser für das U11 Plus veröffentlicht und dabei kabelloses Laden angedeutet, das ist mir erst gar nicht aufgefallen.

Beim HTC U11 gab es ein paar Kritikpunkte, die das Unternehmen nun wohl mit einer Plus-Version vor Weihnachten beseitigen möchte. Da waren unter anderem dicke Displayränder, die nun verschwinden. HTC selbst hat das gestern in einem Teaser angedeutet, denn der Fingerabdrucksensor ist auf der Rückseite zu sehen. Das bedeutet, dass auf der Front kein Platz dafür ist.

Doch was ich bei dem Teaser übersehen habe: HTC teasert hier auch eine Qi-Spule für kabelloses Laden an. Anders kann ich mir das Muster auf der Rückseite an der Position jedenfalls nicht erklären. Die entsprechende Glasrückseite bringt die U-Reihe immerhin schon mit. Daher wunderte es mich beim U11 auch, dass diese Funktion fehlt. Beim U11 Plus wird sie sehr wahrscheinlich vorhanden sein.

PS: HTC hatte schon mal Modelle mit Qi auf dem Markt, das 8X und Droid DNA.

Das HTC U11 Plus wird voraussichtlich am 2. November vorgestellt und dürfte über ein 6 Zoll großes QHD-Display (18:9) verfügen. Unter der Haube werkelt dann mit Sicherheit ein Snapdragon 835, dem 4 oder 6 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Ich rechne hier mit keiner großen Überraschung, doch das U11 ist ein durchaus solides Modell, besonders viel muss man da auch nicht optimieren.

via fonearena


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.