HTC Vive: Vorbestellung ab 29. Februar, lieferbar ab April

Hardware

Bei HTC hat man heute bekannt gegeben, dass man ab dem 29. Februar die Möglichkeit haben wird, die Vive vorzubestellen. Geliefert wird im April.

Ursprünglich wollte HTC die Vive schon im letzten Jahr auf den Markt bringen, dann hat man sich aber dazu entschieden, den Marktstart zu verschieben. Seit ein paar Wochen steht April auf der Agenda und diesen Monat wird man laut HTC auch mit Sicherheit einhalten können. Das heißt, die Produktion läuft anscheinend schon.

Interessierte Nutzer werden ihren Geldbeutel am 29. Februar öffnen können, es gibt allerdings noch keinen Preis. Diesen, ein konkretes Datum und das finale Design will uns HTC allerdings erst in ein paar Tagen/Wochen verraten. Ich vermute, dass wir die Details zum Mobile World Congress bekommen, der am 22. Februar startet.

VIA POLYGON QUELLE THE TELEGRAPH


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.