Huawei: 4K-fähige TV-Box soll morgen vorgestellt werden

Unterhaltung

Am 16. Dezember, also quasi in genau einem Tag, soll der chinesische Hersteller Huawei eine TV-Box vorstellen, zu der nun ein Teaser veröffentlicht wurde. 

Also so richtig viel wissen wir noch nicht über die Box. Noch nicht mal einen (Spitz-)Namen haben wir parat, oder was sie besonders gut kann. Allerdings sind bereits die Stichwörter “4K” oder “H.265” gefallen, die uns Hoffnung auf Erfolg bereiten. Außerdem soll sie mit Android als Betriebssystem daherkommen, Huawei verfügt jedoch auch über eine eigene Oberfläche, die bestimmt auch noch irgendwie verwurstet wird.

Ab morgen wissen wir dann bestimmt mehr, gespannt können wir anhand der jüngsten, grandiosen Geräte seitens Huawei – wie dem Ascend Mate 7 etc. – auf jeden Fall sein.

via: TechHive Danke auch Tobe!


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.