Huawei Mate 8 erscheint vermutlich am 26. November

huawei_logo_header

Obwohl Huawei mit dem P8 und Mate S bereits zwei Flaggschiff-Modelle in diesem Jahr auf den Markt brachte, wird man im November noch ein weiteres High-End-Gerät enthüllen. Präsentiert werden soll das Huawei Mate 8 einer nun veröffentlichten Einladung nach am 26. November.

Das Huawei Ascend Mate 7 wurde von vielen als eines der besten Smartphones der IFA 2014 genannt. Mit seinem 4.100 mAh starken Akku und dem 6 Zoll großen FullHD-Display hatte das Phablet wirklich etwas zu bieten und konnte sich von der Konkurrenz absetzen. Das dieses Jahr vorgestellte Huawei Mate S wurde zwar unter demselben Serien-Namen präsentiert, die Ausstattung ließ aber klar werden, dass man nicht auf dieselbe Zielgruppe aus war. Angesprochen werden soll diese nun mit dem eigenen Huawei Mate 8 Phablet, welches voraussichtlich am 26. November vorgestellt werden wird.

Huawei_Mate_8_Einladung

Schenkt man den bisherigen Informationen aus der Gerüchteküche glauben, dann erwartet uns ein 6 Zoll großes Phablet, welches von einem Kirin 950 Octa-Core-SoC angetrieben wird. Diesem sollen je nach Modell 3 oder 4 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen und der interne Speicher wird 32/64 GB an Daten fassen. Hinzu kommen werden vermutlich noch eine Hauptkamera mit 20 Megapixeln sowie eine 8-Megapixel-Frontcam. Zu guter Letzt soll in einem edlen Metall-Gehäuse auch dieses Mal wieder ein großer Akku stecken, Angaben zur Kapazität sind bisher jedoch noch nicht bekannt.

Da das Huawei Ascend Mate 7 bereits gute Verkaufszahlen verzeichnen konnte, dürften so einige gespannt auf die Präsentation des Nachfolgers warten. Ob das Event am 26. November auch per Livestream übertragen werden wird, ist bisher noch nicht bekannt.

Quelle: Weibo via: PhoneArena

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung