Huawei P20 Pro und P20 erhalten offiziell Googles ARCore-App

Huawei P20 Pro Header

Huawei hat heute in Form einer Pressemitteilung verlauten lassen, dass das P20 Pro und P20 ab sofort mit der ARCore-App von Google kompatibel sind.

Mit Daydream von Google wurde Huawei wohl nie so richtig warm, doch während man das Thema VR etwas ignorierte, will man beim Thema AR vorne dabei sein. In Form einer Pressemitteilung hat man heute verlauten lassen, dass das P20 Pro und P20 nun mit ARCore kompatibel sind. Die App kann im Play Store bezogen werden:

Preis: Kostenlos

In der Pressemitteilung gab es auch direkt noch einen Tipp für eine AR-App und zwar für den kommenden Mission E von Porsche. Die App wurde übrigens auch gemeinsam mit Porsche im Rahmen der P20-Pressekonferenz demonstriert:

Preis: Kostenlos

Es ist natürlich nicht die einzige ARCore-App zum Ausprobieren, im Grunde kann man jede AR-App testen, die mit ARCore entwickelt wurde. Es sind noch nicht viele, aber die Zahl der Apps wird in nächster Zeit mit Sicherheit rasant zunehmen. Hier mal noch ein paar Tipps, falls ihr weitere habt, dann ab in die Kommentare damit.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.