Huawei P20 bei TENAA gesichtet

Huawei P20 Tenaa Leak

Das Huawei P20 hat sich schon jetzt bei der TENAA blicken lassen und dieser Eintrag liefert uns neue Bilder vom kommenden Android-Spitzenmodell.

Das Huawei P20 und Huawei P20 Plus haben sich schon bei der TENAA blicken lassen, doch nur das „kleine“ Modell kommt auch mit zwei Fotos daher. Die zeigen und das neue Design des Spitzenmodells und bestätigen die Gerüchte der letzten Wochen. Wobei das normale P20 gar nicht mal so interessant sein wird.

Huawei P20 Tenaa

Was man auf den Fotos gut erkennt: Es wird keine Triple-Kamera geben, die finden wir dann vermutlich nur beim Plus/Pro-Modell. Außerdem gibt es hier wieder einen Fingerabdrucksensor auf der Frontseite, inklusive Home-Button. Was man nicht so gut erkennt: Die Notch auf der oberen Seite. Bei den ersten Render-Bildern war sie zu sehen, dort hatte das Modell allerdings auch drei Kameras.

In den kommenden Tagen wird sich die aktuelle Verwirrung rund um die neuen P-Modelle sicher klären. Das Spitzenmodell, also das Plus/Pro, wird sicher mit Notch und Triple-Kamera daher kommen. Bei den anderen beiden Modellen sieht es im Moment noch nicht so eindeutig aus. Vergrößert man das Bild und hellt es etwas auf, dann sieht man da aber finde ich den Umriss einer Notch.

Huawei P20 Notch

Bilder TAS (via SmartDroid)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.