Huawei P8 Lite: Neue Installationsmöglichkeit für das Marshmallow-Update

Hardware

Besitzer eines Huawei P8 Lite können ab sofort das Marshmallow-Update anstoßen.

Nachdem Huawei bereits im Januar eine “bald” kommende breite Verfügbarkeit des Marshmallow-Updates fürs P8 Lite ankündigte, ist es nun endlich so weit. So kann das Update über die Huawei-App “Hicare” manuell angestoßen werden und wird dann automatisch auf dem Gerät installiert – ein PC ist dafür nicht mehr notwendig.

Preis: Kostenlos

Sollte die entsprechende App noch nicht auf dem Gerät installiert sein, ist ein Download kostenlos aus dem Play Store möglich. Anschließend kann der Menüpunkt “ROM-Aktualisierungs-App” ausgewählt und der Update-Vorgang damit angestoßen werden. Nun wird die Software des Geräts selbstständig aktualisiert, ein regulärer OTA-Rollout findet auch acht Monate nach der Vorstellung nicht statt.

via huawei-info| Danke Mirko


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.