Huawei: Presseevent am 15. April – Ascend P8 wird erwartet

huawei_logo_header

Nachdem Huawei im Rahmen des MWC Anfang des Monats unter anderem die Huawei Watch und das MediaPad X2 präsentierte, möchte man am 15. April ein weiteres Event abhalten. Erwartet wird die Ankündigung des kommenden Flaggschiff-Modells Huawei Ascend P8.

Nutzten Samsung und HTC beispielsweise den MWC in Barcelona für die Ankündigung der eigenen Topmodelle, stellt Huawei den besten Ableger der Ascend-Serie nun schon seit zwei Jahren knapp anderthalb Monate später im Rahmen eines Events in London vor. Die Einladungen für eben diese Veranstaltung wurden nun an die ersten Redaktionen verteilt, sodass wir am 15. April voraussichtlich das Ascend P8 offiziell zu sehen bekommen werden.

Huawei_2015_London_EinladungDas vermutlich 5,2 Zoll große Smartphone soll dann mit einem FullHD-Display, dem neuen Kirin 930 SoC und 3 GB RAM beeindrucken und wie seine Vorgänger extrem dünn ausfallen. Demzufolge soll der verbaute Akku angeblich ziemlich geringe 2.600 mAh messen, was für eine recht kurze Laufzeit sorgen dürfte. Android wird sehr wahrscheinlich in Version 5.0 Lollipop vorinstalliert und mit der hauseigenen Emotion UI versehen sein.

Sollte sich Huawei beim Ascend P8 an den Vorgängern orientieren, wird das Flaggschiff-Modell mit einem kompetitiven Preis versehen werden, sodass die UVP zwischen 400 und 450 Euro liegen dürfte. Endgültige Informationen werden wir dann schlussendlich spätestens am 15. April erfahren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.