iGrill nun auch für Andoid verfügbar: Kochende Nahrung mit dem Smartphone überwachen

Vielleicht sagt das iGrill-Gadget einigen unter euch ja etwas. Das ist ein Temperaturmessgerät, welches sich per Bluetooth mit dem Smartphone oder Tablet verbindet und dann Temperaturinformationen zur aktuell zubereiteten Nahrung an das jeweilige Gerät weiterleitet. Bisher war das iGrill allerdings nur mit iOS-Devices kompatibel, was man nun aber geändert hat. Ab sofort gibt es auch eine offizielle iGrill-App für Android-Smartphones. Das eigentliche Temperaturmessgerät wird für derzeit 79,99 US-Dollar verkauft, was zugegebenermaßen nicht günstig ist. Vielleicht macht die Tatsache, dass man dann selbst das Kochen und Braten vom Smartphone aus überwache kann, einiges vom Preis wett. ;)

iGrill Classic
Preis: Kostenlos
Quelle iGrill via TalkAndroid

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Minecraft Earth für Android und iOS in Deutschland verfügbar in Gaming

Google Pixel: Claw-Halterung für Stadia in Gaming

Huawei Mate 30 Pro startet in Europa in Smartphones

OnePlus 8 Pro: Skizze soll ersten Leak bestätigen in Smartphones

Audi zeigt den e-tron Sportback in Mobilität

Kein Android Auto: Porsche-Fahrer nutzen Apple iPhone in Mobilität

Xiaomi 9T Pro: Nachfolger im Dezember in Smartphones

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung