Dienste

Instagram: App bekommt 2-Faktor-Authentifizierung

Instagram Logo Header

Bei Instagram hat man endlich damit begonnen die 2-Faktor-Authentifizierung auszurollen. Die Funktion wird nach und nach bei den Nutzern ankommen.

Die meisten Dienste bieten heutzutage eine 2-Faktor-Authentifizierung für ihre Nutzer an, da diese noch mal sicherer, als ein normales Passwort ist. In der Vergangenheit haben das auch viele von Instagram gefordert, von offizieller Seite gab es allerdings keine Stellungnahme. Bis heute. Man hat gegenüber TechCrunch bestätigt, dass man mit dem Rollout offiziell begonnen hat.

Mit der 2-Faktor-Authentifizierung wird einem vor dem Login eine SMS geschickt, die man eingeben muss, um auf seinen Account zugreifen zu können. Ich habe eben in die Einstellungen von meinem Account geschaut, bei mir ist die Funktion noch nicht freigeschaltet worden. Laut Instagram wird man die Funktion auch eher „langsam“ ausrollen. Abschließend noch ein Screenshot, wie das dann in Aktion aussieht.

Instagram 2FA

Produktempfehlung

Hinterlasse deine Meinung