iOS 10: Ideen im Konzeptvideo

Bereits Anfang der Woche hatten wir ein kleines Konzeptvideo zu Apples kommendem iOS 10 Betriebssystem verbloggt. Im Laufe der Woche tauchte dann bei Macstories ein Clip auf, der in eine ähnliche Richtung geht. Der Sonntag ist mal wieder ein guter Tag, um solch ein Video vom ToDo-Archiv in den Blog zu befördern.

In dem Clip zeigen Federico Viticci und Sam Beckett ihre Ideen für iOS 10. Es fällt auf, dass sie grundlegend nicht viel an der Optik ändern wollen, aber gerne nützliche Funktionen integrieren würden. Das dürfte auch Apple geplant haben. Die Umsetzung der Vorschläge im Video ist dabei so gut gemacht, dass sie durchaus auch direkt von Apple stammen könnten. Egal ob Darkmode, Linkvorschau in der Nachrichten-App, ein deutlich aufgebohrtes Control Center oder auch ein verbesserter Dateimanager für iCloud, die Jungs haben sich was einfallen lassen. Das Ganze dürfte iOS-Nutzer auf jeden Fall zusagen, oder?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Pixel 4 und mehr: Event im Oktober bestätigt in Events

Android TV: Stadia, mehr Werbung und „Hero Device“ in Unterhaltung

FRITZ!Box 3390 erhält FRITZ!OS 6.55 in Firmware & OS

Vivo NEX 3 offiziell vorgestellt in Smartphones

Xiaomi Mi 9 Lite für Europa vorgestellt in Smartphones

BMW i3: Kein Nachfolger geplant in Mobilität

Sony PlayStation 5 Pro soll kommen in Gaming

Telekom: iPhone-App mit Geheimhaltungsstufe erhält Freigabe in Software

OnePlus 7T Serie: Event offiziell bestätigt in Events

LG feiert seltsames Tablet-Comeback in Tablets