iPad Mini taucht in Vodafone-Bestandsliste auf

Für den 23. Oktober hat Apple ein Event mit dem Titel „We’re got a little more to show you“ angekündigt. Da ist es relativ offensichtlich, dass man das iPad Mini vorstellen will, das schon lange in der Gerüchteküchte umhergeht. Dass das 7,8“-Tablet immer wahrscheinlicher wird, zeigt sich auch bei Vodafone, denn dort wird das iPad Mini neben den iPads der neuen Generation und den iPad 2-Varianten bereits in der Bestandsliste aufgeführt. Mit 16 GB internem Speicher und weißer Farbe dürfte es sich hier um das kleine Modell handeln. Ein Preis ist in der Liste allerdings nicht genannt. Seien wir mal gespannt, was Apple denn in drei Tagen wirklich zeigen wird. Ich freu mich auf die Keynote und bin gespannt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

LG: Android 10 könnte schneller kommen in News

Congstar: eSIM noch in diesem Jahr in Provider

Google Pixel 4 XL: Lob von DisplayMate in Smartphones

Tesla darf jetzt in China produzieren in Mobilität

Google Clips ist wieder Geschichte in Marktgeschehen

Samsung Galaxy Fold 2 angeblich mit UTG und UDC in News

Joyn für Apple TV: Live-Fernsehen verfügbar in Unterhaltung

Analogue Pocket: Ein moderner GameBoy in Gaming

MIUI 11: Xiaomi nennt Roadmap für das Android-Update in Firmware & OS

TCL Plex ab sofort in Deutschland erhältlich in Hardware