iPhone 6s und 6c im Konzept-Duell

Konzept

Nachdem Martin Hajek am Anfang der Woche vorgelegt hat, gibt es heute mal wieder neue Bilder von ihm. Dieses Mal lässt er ein iPhone 6s und ein iPhone 6c gegeneinander antreten. Stellt sich direkt die Frage: Welches ist schöner?

Plastik oder Metall? Schlicht oder bunte Farben? Das sind Fragen, die man sich auch schon aktuell bei Apple stellen kann. Neben dem iPhone 5s gibt es nämlich auch ein farbenfrohes iPhone 5c. Dieses Modell ist nicht ganz so gut ausgestattet, wie das Flaggschiff und setzt auf Plastik, statt Metall. Das ist zwar nicht so hochwertig, hat aber den Vorteil, dass man es bunt einfärben kann. Und das hat Apple auch gemacht. Das iPhone 5c gibt es in 5 Farben. Schwarz ist allerdings nicht dabei. Bunt soll es sein.

Der Designer Martin Hajek hat sich diese Frage für die kommende Generation des iPhones gestellt. Herausgekommen ist ein iPhone 6s und ein iPhone 6c. Beide sind im Grunde genommen gleich ausgestattet scheint es, es geht hier also mehr um die Frage, ob buntes Plastik, oder schlichtes Metall. Als Grundlage für das Konzept dienen übrigens mal wieder diese Konzeptzeichnungen aus einem möglichen Leak. Für mich wäre die Entscheidung klar: Das schwarze Modell aus Metall würde gewinnen. Und bei euch?

[polar 172936]
quelle martin hajek 1 2 3


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.