iPhone 7: Gehäuse des schwarzen Modells auf Fotos zu sehen

Im Netz sind Bilder aufgetaucht, die ein schwarzes Gehäuse der kommenden iPhone-Generation zeigen sollen und ältere Gerüchte bestätigen könnten.

Vor ein paar Wochen gab es in der Gerüchteküche ein paar Meldungen zu einer neuen Farbe für das iPhone 7. Aktuell steht im Raum, dass es in „Space Black“ auf den Markt kommen soll. Diese Farbe würde gut zur Apple Watch passen. Bisher fehlte uns allerdings noch Bildmaterial. Dieses wurde jetzt nachgeliefert.

Sollten die Bilder in diesem Beitrag echt sein, dann sehen wir hier erstmals den SIM-Slot, den Laut/Leise-Button und die Rückseite des iPhone 7 in Schwarz. Sollte das Design, und davon kann man aktuell ausgehen, weitestgehend unverändert bleiben, dann wäre eine neue Farbe mit Sicherheit für viele ein Kaufargument.

Es wird Zeit, nach Gold und Pink und einem immer heller werdenden Spacegrau, wäre ein tiefschwarzes iPhone mit Sicherheit nicht nur auf meiner Wunschliste. Ich bin wirklich gespannt, ob die Gerüchte hier richtig liegen werden. Sollte da etwas dran sein, dann wird es aber sicher bald noch mehr Bilder zu sehen geben.

Als Abschluss habe ich euch hier noch ein Video eingebunden, welches das neue iPhone in drei Versionen als Mockup zeigt. Es geht das Gerücht um, dass es ein Pro und Plus (neben der normalen Version) geben soll. Es gibt aber keine wirklich zuverlässigen Gerüchte, die diese Mockups aktuell bekräftigen würden.

Etwas zuverlässiger ist da eine Meldung von Bloomberg, wo jetzt Mark Gurman, ehemaliger 9TO5Mac-Autor, behauptet, dass das neue iPhone mit einem neuen Home-Button (Touch mit haptischem Feedback) und einer Dual-Kamera, aber nur beim großen Modell, auf den Markt kommen soll.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.