iPhone SE: Das „SE” steht für „Special Edition”

Hardware

Der Nachfolger des iPhone 5s ist seit gestern offiziell und viele stellen sich seit dem die Frage, wofür eigentlich das „SE” bei iPhone SE steht.

Die Antwort gab es gestern anscheinend von Phil Schiller, der Jason Cipriani die Bedeutung verriet. Das „SE” steht tatsächlich für „Special Edition”. Gestern gab es viele Witze über das SE, von „Super Encryted” bis „Shit Edition” war alles dabei. Die einen mehr, die meisten anderen Beiträge waren aber eher weniger lustig.

Dem neuen iPhone die Bezeichnung Spezialedition zu geben finde ich interessant, das zeigt, was für einen Stellenwert das Modell bei Apple doch hat. Außerdem lässt es die Vermutung zu, dass so ein Modell nie langfristig geplant war und erst in den letzten Monaten entwickelt wurde. Mal schauen, wie gut es am Ende ankommt.

[tweet 711980520708542465]

via The Verge


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.