iPhone 7: Neues Foto zeigt uns die Rückseite in Gold

Im Netz ist mal wieder ein neues Foto aufgetaucht, welches uns das neue iPhone, dieses Mal gibt es die Rückseite der goldenen Version, zeigen soll.

September rückt immer näher und somit auch die Präsentation einer neuen iPhone-Generation. Modell Nummer 7, sofern es nicht anders heißen wird, was ich aktuell auch nicht ausschließen würde, steht an. Es ist die 9. Generation und optisch wird sich vermutlich gar nicht so viel tun, das zeigt auch wieder ein neues Foto.

Auf diesem sieht man die Rückseite des mutmaßlichen iPhone 7 in Gold. Die neuen Antennenstreifen, beim goldenen Modell weiterhin Weiß, sind klar zu erkennen und das größere Loch spricht für einen größeren Sensor. Die Kamera wird also auf jeden Fall ein Upgrade bekommen. Unklar ist aber, welcher Sensor zum Einsatz kommt.

iPhone 7 Gold Leak

Natürlich ist es immer kritisch, sich schon vor der Präsentation festzulegen, doch die Leaks der letzten Wochen sind eindeutig und es gibt momentan keine Anzeichen für eine Überraschung. Den großen Schritt mit einem komplett neuen iPhone wird sich Apple höchstwahrscheinlich für das kommende Jahr aufheben.

Zu diesem Foto sei noch gesagt, dass es die Rückseite des iPhone 7 ist. Das Plus-Modell soll in diesem Jahr eine Dual-Kamera spendiert bekommen und wird sich optisch wohl etwas stärker vom kleinen Modell unterscheiden. Ich hoffe ja, dass wir dann auch bald mal einen Leak der schwarzen Version bekommen werden.

Quelle NWE

Teilen

Hinterlasse deine Meinung