Kalender-Widget Quick Agenda für Android

Kalender-Widgets für Android gibt es recht viele, da ich mir aber derzeit noch nicht so richtig entscheiden kann, will ich hier mal ab und an eines vorstellen und ein paar Meinungen von euch einsammeln. Meiner Freundin habe ich den Go Launcher auf’s Motorola Defy installiert, für den ist ja bereits ein schickes Widget verfügbar, da ich aber mit einem Nexus S und dem Standard-Launcher unterwegs bin, muss ich nach Alternaviven Ausschau halten.

Heute an der Reihe also das Kalender-Widget Quick Agenda für Android, welches kostenlos im Market zu haben ist. An diesem gefällt mir auf jeden Fall die Schlichtheit und die Größe. Es nimmt nur eine Zeile weg und gibt per Klick bzw. per Antippen ein Popup mit sämtlichen anstehenden Terminen preis. Die Optik und das Verhalten kann weitgehend angepasst werden.

Ich suche und teste weiter, also Tipps einfach in die Kommentare packen!

Quick Agenda im Android Market

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Bowers & Wilkins PX5 und PX7 mit ANC vorgestellt in Audio

eufy RoboVac 15C MAX – WiFi-Saugroboter von Anker im Test in Testberichte

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones