Kein Focus S für Europa, Samsung hat jedoch andere Windows Phones in Planung

In den USA bietet Samsung das Windows Phone Focus S an, welches neben den beiden Omnia-Modellen eigentlich das Flaggschiff der Südkoreaner ist. Bis jetzt wurde das Gerät jedoch nicht für Europa und somit Deutschland angekündigt, hier ist momentan nur das Omnia W bei manchen Netzbetreibern erhältlich. Und das wird auch so bleiben. Der Grund ist die große Ähnlichkeit mit dem Erfolgsmodell Samsung Galaxy S2, die beiden Smartphones sind immerhin fast baugleich.

Das Galaxy S2 kam jedoch mit Android und vor dem Focus S auf den Markt und verkauft sich vor allem in Deutschland prächtig. Die Netzbetreiber in Europa haben aus diesem Grund ein ähnliches Modell mit Windows Phone abgelehnt und Samsung hat sich wohl dazu entschieden das Gerät hier erst gar nicht auf den Markt zu bringen. Aber Samsung hat schon neue Windows Phones in Planung, die sich dann auch mehr von den Androiden unterscheiden sollen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.