Kooperation von Nokia und Monster Cable

Monster Cable, bis eben nie gehört? Ich auch auch nicht, aber ihr habt sicher mitbekommen, dass HTC kürzlich eine Partnerschaft mit Beats Audio geschlossen hat und nun Smartphones mit entsprechenden Kopfhörern vertreibt. Nun scheint es so, als würde Nokia auch vorhaben in diesem Bereich aktiver zu werden und zufällig ist Beats Audio eine Untermarke von Monster Cable.

Auf der Grafik oben sieht man ja, was am Ende dabei rauskommen soll und zwar die Kopfhöerer Nokia Purity HD. Ob es Nokia wirklich nötig hat in Sachen Sound eine Partnerschaft einzugehen, waage ich mal zu bezweifeln, denn das bisheriges Nokia-Zubehör konnte eigentlich immer überzeugen. Zudem habe ich bereits des Öfteren von „Soundprofis“ gehört, dass Marken wie Monster Cable oder Beats Audio im Grunde nichts besonderes wären. Ich persönlich setzt dann lieber auf andere Hersteller.

Quelle: pocketnow

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.