Lenovo Phab2-Reihe: Kein Update auf Android 7.0 Nougat mehr

Das Lenovo Phab2 Pro sowie die anderen beiden Modelle der Reihe, welche erst seit Ende vergangenen Jahres erworben werden können, werden anscheinend kein Update mehr auf die aktuelle Android-Version 7.0 Nougat erhalten.

Vergangenes Jahr präsentierte Lenovo das Lenovo Phab2 Pro noch als neues Flaggschiff-Smartphone mit Unterstützung für Googles Project Tango, nun soll das Gerät nicht einmal mehr eine Aktualisierung auf die neue Android-Version 7.0 Nougat erhalten. Nach einem Update der entsprechenden Liste auf der eigenen Webseite findet sich beim Phab2 Pro trotz seines jungen Alters und des hohen Preises ein Vermerk, dass Android 6.0 Marshmallow die letzte verfügbare Android-Version für das Smartphone darstellen soll.

Auch Phab2 (Plus) betroffen

Betroffen von der Änderung sind auch die günstigeren Modelle Lenovo Phab2 Plus und Lenovo Phab2, bei denen das Vorgehen des Herstellers aufgrund der niedrigeren Preise natürlich verständlicher ist. Dennoch wurden auch diese beiden Modelle erst vergangenen Sommer vorgestellt, sodass ein Update eigentlich zu erwarten gewesen wäre.

Da Lenovo im Smartphone-Bereich zukünftig ja wieder die eigene Marke international in den Hintergrund und das Moto-Branding in den Vordergrund stellen möchte, scheint man die Lenovo-Modelle nun still und heimlich sterben zu lassen. Bleibt zu hoffen, dass der Software-Support bei den Moto-Geräten im Gegensatz dazu auch zukünftig erstklassig sein wird.

Quelle: Lenovo via: GSMArena

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung