LG G4: 4.000 Tester weltweit gesucht – auch in Deutschland

Bild_LG Consumer Experience

Zur Präsentation des LG G4 Ende April hat sich der koreanische Konzern eine nette Aktion einfallen lassen, die sich direkt an die Fans des Smartphones richtet. Weltweit sollen 4.000 Tester ausgewählt werden, die das LG G4 für bis zu sechs Wochen vor dem Marktstart testen können. Unter den 15 teilnehmenden Ländern befindet sich auch Deutschland.

Sollte euch das LG G3 bereits gefallen haben, dürfte das bald kommende LG G4 vermutlich ähnliche Gefühle in euch wecken. Das Gerät, welches seinem Vorgänger ersten Informationen nach recht ähnlich sehen soll, wird am 28. April offiziell vorgestellt werden. Kurz darauf sollen schon erste Tester die Möglichkeit erhalten sich das Smartphone über einen Zeitraum von bis zu sechs Wochen näher anzusehen. Ganze 4.000 Fans werden an der LG G4 Consumer Experience Campaign teilnehmen, deren Auswahlprozess in Kürze beginnen wird.

Die Teilnehmer der Aktion werden das LG G4 noch vor dem offiziellen Marktstart zum Testen erhalten und können ihre Erfahrungen daraufhin online mitteilen. Verschiedene Test-Aufgaben, die es zu bewältigen gilt, werden mit Sachpreisen belohnt. Neben Fans aus Deutschland können sich unter anderem auch Personen aus Frankreich, Großbritannien, Südkorea und der Türkei für die Teilnahme bewerben.

Da die Methode, nach der die deutschen Teilnehmer für die Aktion ausgewählt werden sollen, zur Zeit noch nicht feststeht, rät LG dazu die Social-Media-Kanäle des eigenen Unternehmens zu verfolgen. Auf diesen wird man in Kürze nähere Informationen zur LG G4 Consumer Experience Campaign veröffentlichen.

Quelle: LG

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.