LG zeigt All-In-One-Irisscanner, vermutlich für das G6

LG hat ein neues Modul vorgestellt, welches Frontkamera und Irisscanner in einem vereint. Das Modul könnte erstmals 2017 im G6 zum Einsatz kommen.

Bei LG Innotek arbeitet man momentan an einem All-In-One-Irisscanner. Das gute Stück soll Frontkamera und Irisscanner vereinen. Das ist einfacher zu verbauen und außerdem auch ein bisschen platzsparender, als die Kombination aus Kamera und Scanner. Gut möglich, dass dieses Modul im kommenden G6 verbaut sein wird.

Das wurde von LG so nicht bestätigt und während der Präsentation des Moduls natürlich nicht behauptet, es dürfte aber sehr wahrscheinlich sein. Wenn LG schon so ein Modul entwickelt und baut, dann wird es auch im Flaggschiff zum Einsatz kommen. Das LG G6 wird vermutlich im ersten Quartal 2017 gezeigt.

lg-innotek-all-in-one-scanner

Beim Lumia 950 war ich vom Irisscanner enttäuscht, beim Galaxy Note 7 konnte ich die Technik leider nie testen. Ich halte sie allerdings für unpraktisch. Man muss erst das Gerät, zum Beispiel durch einen Druck auf die Power-Taste, aktivieren und dann noch die richtige Position zum Entsperren wählen. Da ist ein Fingerabdrucksensor praktischer. Würde ich zumindest im Smartphone bevorzugen. Wie seht ihr das?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung