LG Optimus L5: Weltweiter Marktstart noch im Juni

LG hatte die neue L-Serie bereits vor einer ganzen Weile vorgestellt und nun das LG Optimus L5 (E610) mit Android 4.0 für einen weltweiten Marktstart noch im Juni angekündigt. Das Smartphone ist mit einem 4 Zoll großem HVGA-Display (480 mal 320 Pixel) ausgestattet und sollte eigentlich in der Mittelklasse rangieren, mit dem Prozessor, der aber gerade mal mit 800 MHz (MSM 7225A, Cortex A5) taktet würde ich es fast in die Einsteigerklasse packen. Zumindest ist es mit der CPU genau so schnell, wie das LG Optimus L3.

Optisch erinnert es mich ein wenig an ein Nokia Lumia 800 mit Home-Taste. Noch verbaut sind eine 5 Megapixel Kamera mit Autofokus und LED-Blitz, 4 GB interner Speicher, ein microSD-Slot, ein 1.500 mAh und je nach Land NFC. Die Oberfläche hat LG wieder etwas angepasst, aber dezenter als auf vorherigen Smartphones. Vorbestellbar ist es derzeit ab ca. 200 Euro.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.