Logitech POP: Smart Button wird mit Apple HomeKit kompatibel

Nachdem seit Kurzem bereits die AVM FRITZ!Box mit dem Logitech POP spricht, wird eine neue Version des Smart Button mit Apple HomeKit kompatibel.

Logitech hat heute die nächste Generation des POP Smart Button vorgestellt. Beim POP handelt es sich um einen Knopf für die eigenen vier Wände. Über eine Smartphone-App kann man dem Schalter verschiedene Aufgaben zuweisen. Der POP Schalter ermöglicht es so, unter anderem per Tastendruck verschiedene Smart Home-Geräte zu steuern. Bis zu drei Voreinstellungen lassen sich auf den POP-Schaltern speichern und starten.

Die neue Version ist mit dem Apple HomeKit kompatibel, wodurch der Schalter mit mehr bzw. allen weiteren HomeKit-fähigen Geräten genutzt werden kann. Der POP Smart Button kann natürlich aber weiterhin über die POP-App mit anderen Nicht-HomeKit-Geräten bedient werden. Mit der zugehörigen POP Bridge wird der Schalter ins WLAN-Netzwerk integriert.

Das Logitech POP Smart Button Kit (89,99€) und der POP Add-on Smart Button (39,99€) gibt es ab dem 13. Juni zunächst exklusiv in Apple Stores (auch online) zu kaufen. Weitere Händler sollen später folgen. Besitzer des POP Home Switch der ersten Generation können mit einem Software-Update die neuen kompatiblen Nicht-HomeKit-Geräte nutzen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.