MailFred bringt die Wiedervorlage in Gmail

gmail icon

E-Mails-Apps für Gmail und Co, welche eine Wiedervorlage von Mails ermöglichen, gibt es jede Menge. Diese Funktion wünsche ich mir schon lange für Gmail und zwar nativ, leider scheint das Google nicht auf dem Schirm zu haben.

Ich selbst habe eine ganze Zeit lang die Mailbox-App von Dropbox genutzt, bin mittlerweile allerdings wieder bei der nativen Gmail-App hängen geblieben. Gmail nutze ich größtenteils am Desktop, aus diesem Grund habe ich aktuell mal einen Testlauf mit MailFred gestartet. Dieses Tool steht als Chrome-Plugin zur Verfügung und ermöglicht es euch eine Wiedervorlage für E-Mails zu aktivieren. Realisiert über Google Apps Scripts packt mir MailFred einen weiteren Menüpunkt in die Gmail-Oberfläche, über die ich meine E-Mails nun verschieben bzw. planen kann.

21-07-2014_16-14-26

Ihr müsst der App Gmail-Kontozugriff gewähren, dieser ist laut den Betreibern sicher. Genau heißt es dazu:

Unsere Lösung basiert komplett auf Google Apps Script, weil wir denken, dass es super ist. Das Gute an Google Apps Scripts ist, dass es auf Servern von Google läuft – mit einer ähnlichen Verfügbarkeit und Sicherheit, die du bereits von Google Mail gewohnt bist. Deine Daten verlassen quasi nie Google-Infrastruktur – wo sie ja sowieso bereits gespeichert sind – daher ist unsere Lösung supersicher.

Einmal (am Desktop) geplant, landen diese E-Mails dann zum gewünschten Zeitpunkt wieder in meinem Posteingang – auch mobil. Die Lösung ist nicht perfekt, aber für mich okay. Das Tool ist nicht neu, wer es noch nicht kannte, findet ein paar ergänzende Informationen und den Download unter mailfred.de

Teilen

Hinterlasse deine Meinung