Nintendo: Mario Kart 8 Deluxe mit Verkaufsrekord und erstes Zelda-DLC

Das erste Wochenende liegt hinter Mario Kart 8 Deluxe und das Spiel ist für Nintendo, obwohl es eine Neuauflage ist, schon jetzt ein großer Erfolg.

Nintendo konnte am Launch-Tag mehr als 459.000 Kopien von Mario Kart 8 Deluxe verkaufen. Das Spiel ist somit das erfolgreichste Mario Kart, wenn es um den ersten Verkaufstag geht. Bisher konnte die Wii-Version von Mario Kart diesen Platz für sich beanspruchen, diese hat sich 433.900 Mal am ersten Tag verkauft. Und das sind nur die Zahlen für den US-Markt, weltweit hat Nintendo noch mehr Kopien verkauft.

Doch Mario Kart 8 Deluxe ist auch ein hervorragendes Spiel und in meinen Augen ein Pflichtkauf für die Nintendo Switch. Man kann über den Preis von 60 Euro für eine Neuauflage eines bereits bekannt Spiels (Mario Kart 8 für die Wii U) streiten, doch die Switch-Käufer sehen das anscheinend nicht so kritisch.

Mario Kart 8 Deluxe ist übrigens auch auf Amazon ein Bestseller und war dort ein paar Tage lang als physische Kopie ausverkauft. Aktuell kann man das Spiel wieder (über Prime) bestellen. Das Spiel kostet bei Amazon 58,99 Euro, alternativ gibt es dort auch einen Download-Code, mit dem ihr es sofort spielen könnt.

Mario Kart 8 Deluxe: Die Nintendo Switch-Version im Test24. April 2017

Zelda: Breath of the Wild „The Master Trials“ DLC

Nintendo hatte schon vor dem Marktstart der Switch verkündet, dass man für das neue Zelda zwei DLC-Pakete plant. Das erste wird im Sommer erscheinen und das zweite bis Ende des Jahres. Der zweite Pack soll unter anderem eine neue Story für Link mitbringen. Doch auch der erste DLC ist durchaus interessant und Nintendo hat nun die offiziellen Details für das große Update verraten.

Beide DLC-Packs kosten zusammen 20 Euro. Wir haben allerdings noch kein Datum für das erste Pack, dieses dürfte Nintendo aber sicher auch bald nennen.

Der erste Erweiterungspass wird unter anderem die „Trial of the Sword“-Aufgabe mitbringen. Hier müsst ihr 45 Räume meistern, dann leuchtet euer Masterschwert immer. Außerdem gibt es auch einen neuen Schwierigkeitsgrad und viele neue Kostüme. Die Details zum DLC 1 gibt es bei Nintendo. Ebenfalls neu: Ein Modus, der euch die zurückgelegte Strecke anzeigt. Das sieht dann so aus:

Quelle Nintendo (via NintendoLife)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.