Maxdome plant Apps für Windows Phone 8 und Windows RT

2000px-Maxdome

Na da schau her, die Onlinevideo-Anbieter in Deutschland scheinen so langsam aber sicher auch an Windows Phones zu denken. Nachdem Watchever erst bestätigt hat, dass man bereits an einer App für Windows Phone 8 werkelt, gibt auch Maxdome dazu Infos. Im hauseigenen Blog bestätigt ein (nicht mehr ganz frischer) FAQ-Eintrag, dass sowohl eine App für Windows Phone 8, als auch für Windows RT in Planung sei. Genau heißt es:

Wird es eine Windows-App geben? Eine maxdome App für Windows Phone 8 und Windows RT ist in Planung.

Für Nutzer von Windows Phone und Maxdome ist das sicher eine gute Sache, ich muss allerdings ehrlich dazu sagen, dass mich die Maxdome-App unter iOS bisher nicht überzeugen kann, denn sie ist leider ziemlich lahm und bietet immer noch keinen Offline-Modus.

Fraglich ist auch, wie schnell Maxdome überhaupt mal was auf die Reihe bekommt, denn z.B. zur Android-App hieß es im März:

Die maxdome App für Android wird derzeit final getestet. Sie wird demnächst im Play Store veröffentlicht werden.

… und bis heute steht diese immer noch nicht zur Verfügung.

Quelle maxdome via windows-smartphones Danke Robert!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Philips Hue Play HDMI Sync Box erzeugt Surround-Beleuchtung in Smart Home

OnePlus 7T: Design offiziell vorgestellt in Smartphones

Xiaomi: Redmi K20 (Mi 9T) ist ein Erfolg in Smartphones

Tesla Model S P100D+ besiegt wohl Porsche Taycan am Nürburgring in Mobilität

Apple iPad Pro 2019: Mockup zeigt Triple-Kamera in Tablets

Telekom-Netz punktet auf Bayerns Autobahnen in Telekom

HTC plant vorerst kein Android-Flaggschiff in Smartphones

winSIM Tarifaktion: 4 Freimonate inklusive in Tarife

Ford Kuga: Drei Hybrid-Systeme stehen zur Wahl in Mobilität

Für das OnePlus 8? Oppo zeigt Flash Charge mit 65 Watt in Smartphones