Maxthon: Bau dir deinen eigenen Android-Browser

Der Maxthon-Browser für Android wurde hier im Blog bereits vorgestellt. Ich kenne Maxthon noch als Aufsatz für die Engine vom Internet Explorer, das ist aber schon ein paar Jährchen her. Man versuch im mobilen Bereich Fuß zu fassen, beim Thema Browser ist man da aber bei weitem nicht ohne Konkurrenz, daher bietet es sich an, sich abzuheben. Nur wie? 

Maxthon versucht das mit einem neuen Online-Generator, welcher es euch erlaubt, euren eigenen Maxthon für Android zu erstellen. Die Anpassungen halten sich zwar in Grenzen, so kann Name, Symbol, eine Homepage, ein Skinsowie ein Splash-Screen definiert werden. Die Idee ist aber ganz nett und am Ende kommt eine fertige APK-Datei zum Installieren heraus. Ich habe das mal getestet, hat problemlos geklappt und den Download vom „mobiBrowser“ findet ihr hier.

Zum Konfigurator auf der Maxthon-Webseite

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.