200-Mbit/s-Tarife bei Kabel Deutschland für 230.000 neue Haushalte

kabel deutschland logo

Kabel Deutschland bietet ab sofort 230.000 weiteren Haushalten die Möglichkeit, mit einer Downloadrate von bis zu 200 Mbit/s im Internet zu surfen.

Nach dem neuesten Netzausbau profitieren vor allem Bewohner des Bundeslands Bayern, wo das Vodafone-Unternehmen offenbar zum lokalen Betreiber M-Net aufschließen möchte. Nachdem Augsburg bereits seit einiger Zeit von der schnellen Internet-Option profitiert, kann der Tarif nun auch in weiteren Orte im Umkreis wie Adelsried, Bobingen und Friedberg gebucht werden.

Der zweite Ausbauschwerpunkt stellt Erlangen inklusive weiterer kleinerer Ortschaften im Umfeld dar und zu guter Letzt werden Haushalte in Dessau-Roßlau (Sachsen-Anhalt) nun schneller versorgt. Die Nutzung ist im Vertrag Internet & Phone 200 möglich, welcher mit monatlich 59,99 Euro zu Buche schlägt. Natürlich gibt es noch den üblichen Neukundenrabatt.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.